Gaspoltshofen Niederthalheim Steinerkirchen Schlüßlberg Steinhaus WSC Hertha 1b Vöcklabruck SC Kematen a.I. Timelkam TSV B. Schallerbach 1b BW Stadl-Paura Weibern Hofkirchen/Tr. Timelkam ATSV

Am 23. August traf unsere KM in der 2. Runde der 2. Mittewest zuhause auf Hofkirchen/Tr.. Bereits nach der ersten Halbzeit lag unser Team 2:0 vorne. Den Sieg ließ man sich auch in der Halbzeit 2 nicht mehr nehmen. Nach 90 Minuten ging man mit 7:0 als Sieger vom Platz.

Der Spielverlauf im Detail:
Andreas Moser wird in Minute 27 von Schiedsrichter Gerald Lachmair mit Gelb bestraft.
Nach 36 Spielminuten übernimmt Steinerkirchen mit dem 1:0 von Daniel Mittermair die Führung.
Nach unsportlichem Verhalten wird Julian Johannes Wiesinger in Minute 38 verwarnt.
Alen Rovcanin verhilft Steinerkirchen mit seinem Eigentor in Minute 39 zum 2:0.
Nach 51 Spielminuten baut Steinerkirchen den Vorsprung auf 3 Tore aus.
Thomas Gasperlmair baut den Vorsprung von Steinerkirchen in der 59. Minute mit seinem Tor zum 4:0 auf 4 Tore aus.
Durch den Treffer von Thomas Gasperlmair in Minute 61 kann Steinerkirchen den Vorsprung weiter ausbauen.
Christoph Artelsmair wird in Minute 64 von Schiedsrichter Gerald Lachmair mit Gelb bestraft.
Michael Wagenleitner wird in der 83. Spielminute nach einem Foul vom Schiedsrichter verwarnt.
Durch den Treffer von Thomas Gasperlmair in Minute 87 kann Steinerkirchen den Vorsprung weiter ausbauen.
Durch den Treffer von Daniel Mittermair in Minute 90 kann Steinerkirchen den Vorsprung weiter ausbauen.
Fazit & Tabellensituation:
Mit dem Sieg über Hofkirchen/Tr. konnten wir uns in der Tabelle auf Rang 2 verbessern. Die Ergebnisse unsere direkten Tabellen-Konkurrenz:
* Steinhaus - Timelkam ATSV 7:0 (2:0)
* Schlüßlberg - Gaspoltshofen 0:6 (0:4)
* Timelkam TSV - BW Stadl-Paura 1:0 (0:0)
* Niederthalheim - Weibern 6:3 (2:2)
* WSC Hertha 1b - B. Schallerbach 1b 0:2 (0:1)
* Kematen a.I. - Vöcklabruck SC 1:4 (0:2)
Mit dieser Spielrunde konnten wir uns in der Tabelle vor WSC Hertha 1b platzieren. Mit dieser Spielrunde konnten wir uns in der Tabelle vor Schlüßlberg platzieren.

Steinerkirchen - Hofkirchen/Tr. 7:0 (2:0)

Sonntag, 23. August 2020, Steinerkirchen, 150 Zuseher, SR Gerald Lachmair

Tore:
1:0 Daniel Mittermair (36.)
2:0 Alen Rovcanin (39., Eigentor)
3:0 Thomas Gasperlmair (51.)
4:0 Thomas Gasperlmair (59.)
5:0 Thomas Gasperlmair (61.)
6:0 Thomas Gasperlmair (87.)
7:0 Daniel Mittermair (90.)

Steinerkirchen: P. Breiteneder - C. Artelsmair, T. Gasperlmair (67. D. Gasperlmair), P. Wörister, S. Maroti, J. Gasperlmair, W. Stadler (37. S. Werth), T. Gasperlmair, C. Heinl (76. F. Gasperlmair), M. Hofinger (HZ. A. Jelinek), D. Mittermair; L. Laher
Trainer: Sandor Maroti

Hofkirchen/Tr.: F. Groissböck - K. Reinhold - L. Schlosser (78. M. Krenn), M. Schweighofer - A. Rovcanin (HZ. M. Wagenleitner) - R. Taubinger, M. Peham - M. Domberger (74. J. Groißböck) - M. Mitter (64. J. Berndorfer) - J. Wiesinger, A. Moser; K. Sternbauer
Trainer: Miodrag Stajkovic

Karten:
Gelb: Christoph Artelsmair (64., Foul) bzw. Andreas Moser (27., Foul), Julian Johannes Wiesinger (38., Unsportl.), Michael Wagenleitner (83., Foul)

ofv

Die Komplettlösung für alle Vereine

ligaportal